Deutsche Swinger Pornos

Weitere Swinger Pornos

  • 1.
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.
  • 19.
  • 20.
  • 21.
  • 22.
  • 23.
  • 24.
  • 25.
  • 26.
  • 27.
  • 28.
  • 29.
  • 30.
  • 31.
  • 32.
  • 33.
  • 34.
  • 35.
  • 36.
  • 37.
  • 38.
  • 39.
  • 40.
  • 41.
  • 42.

Swinger Pornos von Freunden

Immer wenn deutsche Swinger wieder auf Tour gehen, um in einem Swingerclub auf andere Paare zu treffen, die an einem Partnertausch oder einer Swingerorgie interessiert sind, dann geht's geil und privat her. Lautschreiend fordern deutsche Swinger andere Paare zum Ficken. Oft ist es erst ein komisches Gefühl, wenn man mit seinem Partner plant in einem Swingerclub zu gehen, denn alltäglich ist es ja nicht, seinen Partner in einer Orgie mit anderen Swingern zu teilen. Aber Besitzanspruch und Swingern das passt einfach nicht zusammen.
Aber was ist das genau wenn man von Swingern spricht? Das Wort "Swinger" stammt aus den 50igern in den Vereinigten Staaten, schaffte dann in den 60igern auch in Europa den Durchbruch. Es stand einfach für eine Art von offenen Lebensstil im sexuellen Bereich. Dies haben deutsche Swinger adaptiert und für sich entdeckt und anstatt Fremdzugehen , geht man halt gemeinsam als Paar in einen Swingerclub. Es gibt sogar extra Reisen für Swinger in Swingerhotels im Im- und Ausland. Genau das richtige für deutsche Swinger.

Deutsche Swinger kennen keine Grenzen oder Schamgefühl, denn in einem Swingerclub ist man ja unter gleichgesinnten, die alle aus dem einzigen Grund da sind, um ihre sexuellen Fantasien und Vorlieben miteinander zu teilen. Wenn man also so einen swingerclub betritt, kann man sicher sein dass niemand irgendwelche Hintergedanken mit sich trägt und jeder offen und ehrlich zueinander ist. Und wenn man seinen Partner mit einer fremden Person beim Sex sieht, ist dies ja immer nur für den Moment und dient lediglich zur Befriedigung der Triebe. Trot alldem stehen Sympathie und Zuneigung auch im Swingerclub an oberster Stelle und die goldene Regel ist und bleibt - Alles kann, nichts muss!

Deutsche Swingerclubs sind allerdings nicht nur dazu da, um sich die Hörner abzustoßen und die kleine Ritze mal von einem anderen Schwanz befriedigen zu lassen. Man kann so einen Swingerclub natürlich auch aufsuchen, wenn man einfach nur mal ein wenig relaxen möchte und es sich in der Sauna, dem Wellness-Bereich oder am Buffet gut gehen lassen will. Die meißten deutschen Swingerclubs sind zum heutigen Stand oftmal schon besser eingerichtet als jedes Spa. Und so kann man nur froh darüber sein, dass es die Einrichtung Swingerclub gibt und man multikulturellen und Grenzüberschreitenden Sex haben kann, ohne sich in die "Schmuddelecke" zu begeben. Da treibt es die geile Mutti mit dem jungen Mann, der ausdauernde Ehemann mit einer fremden Schönheit, oder ein paar Renter lassen es sich mit ausländischen Damen gut gehen. Swingerclubs sind eine Oase für jede sexuell offene Person.